Flattermann-Alarm, der erste

Januar 5, 2010

Vor kurzem lief „Batman Begins“ im Fernsehen und ich habe mir den Film endlich angeschaut, auch wenn ich sonst kein allzu großer Hollywood-Film bin. Ich muss gestehen, ich war positiv überrascht. Die Action spielt in der Comic-Verfilmung zwar eine wichtige Rolle, doch ist die eigentliche Handlung hier nicht nur Beiwerk zum üblichen Krach-Bumm-Bauz. Im Gegenteil: Die Gewichte sind richtig verteilt: Der Inhalt fasziniert, die Kampf- und Jagdszenen passen sich glaubwürdig in die Geschichte ein.

Den Film nachzuerzählen soll hier nicht mein Anliegen sein – es geht kurz gesagt darum zu beleuchten, wie aus Bruce Wayne Batman wird und warum für seine neue Identität ausgerechnet das Flattertier eine entscheidende Rolle spielt. Erklärt wird ebenfalls, wie Batman zu seiner Hightechausrüstung kommt, die es ja nicht mal eben so im Supermarkt an der Ecke zu kaufen gibt.

Besonders positiv an „Batman Begins“ ist das Aufgebot großartiger Schauspieler: Der immer etwas verspult und zerrissen wirkende Christian Bale („American Psycho“) ist in der Hauptrolle zu sehen aber auch ein Grosstiel der Nebenrollen ist mit echten Charakterköpfen besetzt: Michael Caine als Butler Alfred, Liam Neelsen als böser Gegenspieler Henri Ducard, Rutger Hauer (Blade Runner) als zweilichtiger Geschäftsmann Earl, Gary Oldman als aufrechter Polizist Jim Gordon und Morgan Freeman als Technik-Genie Lucius Fox. Natürlich ist auch Katie Holmes in der Rolle der aufrechten Anwältin und Flamme Batmans Rachel Dawes nicht zu verachten.

Insgesamt ein sehr spannender, actionreicher und trotzdem intelligenter Film, der sicher nicht nur Comic-Fans gefallen dürfte. Für die nächste Zeit sind weitere Batman-Filme im Free-TV angekündigt, die ich sicher nicht verpassen werde. Schauen wir mal, ob sie das Niveau halten können…

PS: Eine der optisch beeindruckendsten Szenen im Film ist die, als Bruce Wayne in der Höhle unter seinem Haus steht und Abermillionen Fledermäuse um ihn herumsausen. Ob das ein Trick war oder echt?

Advertisements